Die ganzheitliche Atemarbeit ist unterstützend bei:

·         chronischen Schmerzen

·         Migräne

·         Burn-Out

·         Stresssituationen

·         Schwangerschaft

·         Bluthochdruck

Atemtherapie nach Ilse Middendorf und Migränetherapie nach Kern

 

Durch die lebendigen und meditativen Übungen „des erfahrbaren Atem „ nach Middendorf , wird die Verbindung zwischen Atemrhythmus, Atemfluss, Bewegung, bewusster Körperwahrnehmung und Achtsamkeit erlernt und trainiert.

In Stille und Ruhe den eigenen Rhythmus, die eigene Atembewegung spüren und gestärkt und entspannt den Alltag anders erleben ist das Ziel der Atemarbeit. Es entsteht dadurch eine bewusstere Wahrnehmung der eigenen Person, des Handelns und des Erlebens des Alltags.

Diese Atemmethode richtet sich an Menschen jeden Alters, die ihre Gesundheit stabilisieren möchten, und sich innere Ruhe und Gelassenheit aus eigener Kraft wünschen.


Migräne Therapie nach Kern

Das Behandlungskonzept beruht auf neurosensorischer Basis und bietet ergänzende Selbsthilfemöglichkeiten zur Unterstützung des Wohlfühlgedächtnisses.

Inhalte der Therapie sind:

Entspannungstechniken, Bewegungstherapie, Akupressur und mentales Training. 

Den Ablauf und die Kosten für die Therapiebehandlung auf Nachfrage in der Praxis.